Radfahrturnier der „Besten"


Am Mittwoch, den 15.7.15 traten wieder die besten Teilnehmer der Radfahrprüfung 2014/15 des alten Münchberger Landkreises und Marktleugasts gegeneinander an.

In einem Geschicklichkeitsparcour der Verkehrspolizisten Schübel und Schmidt bewiesen die Viertklässler ihr Können. Stammbach konnte sich mit Hanna und Jeline den 3. Platz sichern. Viel Prominenz hatte zu diesem Ereignis den Weg nach Stammbach gefunden. Die Bürgermeister der teilnehmenden Gemeinden, Schulrätin Christa Tschanett vom Schulamt, Walter Rausch von der Münchberger Verkehrswacht, Fachberaterin für Verkehr- und Sicherheit im Landkreis Hof Anja Engelhardt und weitere Ehrengäste wollten sich die Veranstaltung nicht entgehen lassen. Auch viele Sponsoren der Pokale und Preise kamen dazu. Dieses Jahr durfte jeder Teilnehmer einen Pokal mit nach Hause nehmen. Der große Wanderpokal für den 1. Platz ging nach Zell.


Anja Engelhardt

Witterungsbedingter Unterrichtsausfall?

Termine

30 Jul - 10 Sep
Sommerferien

sinus

stawappen

oberfrankenlink